CTEK MXS 7 – Der “Rolls Royce” unter den Ladegeräten!

CTEK MXS 7 – Der “Rolls Royce” unter den Ladegeräten!

Advertisements

. Und zwar die batterie aufladen. Ich hatte jahrelang ein großes absaar ladegerät, bekam dann aber von meinem schrauber den tipp dieses ladegerät nicht mehr zu nutzen wegen der ganzen elektronik am neuen auto. Ich bekam die firma c-tek empfohlen. . Und habe deswegen dieses hier bestellt. Ich habe mir mehrere verbinder zur batterie bestellt und so kann ich das ladegerät über den schnellverbinder in allen 3 autos nutzen ohne immer mit den klemmen hantieren zu müssen. Preis im internet am günstigsten.

Die ctek ladegeräte sind auch für nur gelegentliche nutzung absolut empfehlenswert. Warum?moderne fahrzeuge bieten meist eine Überwachung des bordnetzzustandes mit mehr oder weniger aufwändigen modellen der batterie. Das befähigt sie dann zur mitteilung solcher balanitäten wie: der ladezustand der batterie sei kritisch und man müsse nun unnütze verbraucher wie das radio ausschalten. Und nun?jetzt schlägt die stunde moderner elektronischer ladegeräte: mit hilfe einer schnellkupplung sind schnell an die fahrzeugbatterie angeschlossen. Nach dem einschalten einfach nur warten. Selbst recht tief entladene fahrzeugbatterien lassen sich gut wieder zum leben erwecken. Auch die angst vor verpolung der ladeanschlüsse gehört der vergangenheit an, der verpolschutz schützt die elektronik von bordnetz und ladegerät. Was diese modernen ladegeräte ebenfalls können, ist dabei zu helfen, die ladebilanz fehldimensionierter bordnetze zu verbessern. Die start-stop-vorrichtung eines erst vor einigen monaten erworbenen fahrzeuges funktioniert nicht mehr?.Das kann gut an einer dem batteriezustand nicht angepassten ladestrategie liegen.

Qualität und versand – alles prima. Wir sind zufrieden mit diesem gerät. Wenn das “alte” auto mal eine woche in der garage stehtund normalerweise startprobleme hat, laden wir die batterie vorsoglichüber nacht auf und alles klappt wieder einwandfrei. Hier sind die Spezifikationen für die CTEK MXS 7:

Advertisements
  • Kinderleicht anzuschliessen und anzuwenden: Vollautomatisch, verpolungssicher und funkenfrei.
  • Robust und zuverlässig: Für den Außeneinsatz bei jedem Wetter entworfen. In Schweden entwickelt und getestet.
  • Flexibel: Mit vielen Typen von Fahrzeug-Batterien kompatibel.
  • Regenerierend: spezielles Aufarbeitungsprogramm zur Wiederherstellung der Batterielebensdauer und zur Regenerierung entladener Batterien
  • Stromversorungsfunktion: kann als Stromversorgung (bis zu 7A) dienen, wenn die Batterie aus dem Fahrzeug entfernt werden muss. Schützt die elektronischen Einstellungen des Fahrzeugs.

Hängt an der batterie eines vw crafter bj. Um die batterie zu überwachen und/oder bei längerem stehen mit offenen türen standheizung, radio und licht – die energieversorgung zu übernehmen.

Habe das gerät nun schon seit 2 monaten im einsatz bei meinen autos und es funktioniert einfach nur super klasse. Habe einen range rover mit 8 zylinder diesel der die batterie im winter sehr beansprucht hat (8-10sec vorglühen und der startvorgang an sich) und das gerät lädt die batterie in ein paar stunden wieder voll auf. Weiters ist mein golf mit einer starken soundanlage ausgestattet die die batterie ohne laufenden motor in 20 minuten leert und da ist gerät im supply modus einfach genial. Kann jetzt laut musik hören wenn ich auto putze und muss mir keine gedanken mehr machen dass die batterie leer wird. Das gerät hat jetzt auch schon die batterie vom touareg meiner freundin mit der reconfunktion wieder komplett hergestellt nach kompletter tiefenentladung nach kalter nacht und mehrerer unwissender startversuchen des weiblichen geschlechts. -also ich würd das gerät immer wieder kaufen. Und super einfach damit umzugehen.

Kommentare von Käufern :

  • Good charger but one big manufacturer fault!
  • Hält was beschrieben wird.
  • Tut, was es soll-nämlich laden und das sehr gut

Preis billiger als im handel, funktioniert gut, wird für die neuen batterien auch benötigt. Ist sein geld wert, ist wohl auch eines der besten. Besten CTEK MXS 7.0 – Vollautomatisches Batterieladegerät (Grundladung, Erneuerung, Erhaltungsladung von Auto-, Caravan und Wohnmobilbatterien) 12V, 7 A – EU Stecker

Es erweckt auch tote wieder zum leben, batterien natürlich, wo man bei anderen ladegeräten nur eine meldung bekommt materie tiefentladen= kaputt, fängt hier der spaß erst an. Mit der wiederbeleben funktion kann man die batterien zumindest noch je nach zustand für einen gewissen zeitraum retten. Es ist schon mein zweites, da ich davon so begeistert bin habe ich eins i wohnwagen fest verbaut.

Nutze das ladegerät im wohnmobil zum laden der bordbatterie, 120ah agm. Lädt die agm batterie entsprechend ihrer ladekurve und kann auch als direkte spannungsversorgung geschalten werden. Bin von ctek begeistert, ist sein geld wert.

Ladegerät mit vielen funktionen, unter anderem die wiederherstellungs-funktion, mit der ich schon eine “defekte” batterie retten konnteklein, handlich und einfach zu bedienen. Habe mein anderes (herkömmliches) weggeschmissen.

Habe schon drei dieser ladegeräte in verbindung mit den indikator an den fahrzeugen im einsatz.

Lange habe ich nach einem guten ladegerät für meine fahrzeug- und aufbaubatterien gesucht. 0 bin ich letztlich fündig geworden und kann feststellen, dass ich die richtige wahl getroffen habe. Auch wenn das gerät eher zu den hochpreisigen ladegeräten gehört, so habe ich die anschaffung bis heute nicht bereut. Denn die reichhaltige anzahl von adaptern bzw. Das separat erhältliche zubehör wie auch die hohe zuverlässigkeit beim laden, entladen wie auch beim auffrischen der batterien überzeugen noch heute. Ctek steht für eine sehr hohe qualität. Ich würde das produkt deshalb auch immer wieder kaufen, freue mich aber, dass es bis heute (nach 5 jahren) einwandfrei funktioniert.

Die passende einstellung (je nach batterietyp und erhaltungszustand) läßt sich einfach einstellen – es gibt eine extra einstellung für total entladenen batterien und für die ladung unterhalb von 5 grad außentemperatur. Zusammen mit dem ctek zigarettenanzünderkabel kann die batterie über den anzünder geladen werden – vorausgesetzt, dieser ist auf dauerstrom geschaltet und nicht durch die zündung unterrbrochen. Einen erfolgreichen rettungsversuch hatte ich in den vergangenen tagen schon bei unserem t5, bei dem die winterliche standheizung die batterie leergezogen hatte: rekonditionierung der totalentladenen batterie in ca. 6 stunden, seitem regelmäßige erhaltungsladung; webasto-zusatzstandheizung läuft auch bei angeschlossenem ladegerät. Seitdem alles wieder bestens mit der batterie.

Funktioniert tadel los superimmer wieder gerne wieder.

Das gerät, obwohl nach kartonbeschriftung in china gefertigt, ist sehr gut verarbeitet. Saubere beschriftung, keine grate an den gerätekanten, gleichmäßig helle led’s. Der schwedische vertreiber kümmert sich scheinbar nicht nur um absatz, sondern auch um qualität. Und das gelingt ihm wirklich gut. Insgesamt macht das gerät einen wertigen eindruck. Anschluß- und ladekabel sind lang genug, die klemmen passen sehr gut auf die batteriepole. Das schaltgeräusch des relais ist wahrnehmbar, aber keinesfalls zu laut. Die funktionen sind vielfältig und es gibt für jeden fall ein anwählbares ladeprogramm. Hervorzuheben ist die möglichkeit, das gerät angeschlossen als versorger zu betreiben undsomit die batterie als usv zu nutzen. Auch das wiederbeleben tiefenentladener batterien ist möglich. Beim anschließen des gerätes, wird automatisch das zuletzt gewählte ladeprogramm gestartet. Ich habe mir das ladegerät für eine 85ah agm und eine 15ah panasonic zugelegt.

0 wird beim skoda yeti eingesetzt, da die standheizung kräftig zehrt. Hier ist der zugang über die zigarettenbuchse praktisch. Gut, dass hier agm einstellbar ist. Einsatz ebenso am peugeot 307 cabriolet, hier ist eine normale batterie verbaut. Die powerfunktion reicht für eine 12v kühlbox, aber nicht für einen 12v reifenkompressor, der zieht zu viel ampere. Praktisch sind die zubehörteile und deren robuste kupplungen.

Über die ladegeräte von ctek muss man eigentlich nicht mehr viel schreiben. Qualität, handhabung alles wirklich gut gemacht und zurecht das beste was man sich an der stelle zulegen kann. Kenne auch einige werkstätten die auf ctek “schwören”. Von mir ganz klare empfehlung.

Einwandfreies ladegerät der spitzenklasse, sehr zu empfehlen. Das ladegerät ist sehr handlich und kinderleicht zu bedienen. Der prei bei amazon ist gut und günstig. Ich bin seit über 30 jahren elektrofachkraft, das ist das beste ladegerät das ich bis jetzt hatte.

Reconditionieren verlängert die lebensdauer der batterie. Auf dem zeltplatz verwenden wir stand-by.

Ich habe lange hin und her überlegt. Zuerst war ich skeptisch, weil es ja ein “altes” model ist das nur mit 14,4v desulphationiert und zur batterie hin die “alten” kabel montiert sind (rot, schwarz). Habe mich aber dann doch dafür entschieden, und genau aus dem grund weil es nur mit 14,4v desulphationiert, da mein auto (sl55 amg) empfindliche steuergeräte hat und ich dadurch ruhiger schlafen kann. :-)was mir sehr positiv aufgefallen ist, aber mit keinem wort erwähnt wird; das stromkabel von der steckdose zum ladegerät ist wie beim mxs 5. 0 test & charge ein hochwertigeres gummikabel und nicht wie bei den anderen modellen (0. 0) aus pvc, das bei kälte sehr starr ist. (habe danach etwas recherchiert und herausgefunden das beim mxs 10 auch das gummikabel verwendet wird.

Ein einziges mal hat das gerät seinen dienst verweigert, allerdings berechtigt. Man sollte eine batterie nur in einem bestimmten temperaturbereich laden und es war einfach zu kalt (ca 0°c), ansonsten funktioniert es einwandfrei und meine oldtimerbatterien werden über den winter immer schön geladen. Auch die ,,recond” funktion ist bei stark entladenen batterien bereits erfolgreich gewesen.

Habe eine 95 ah agm batterie (verträgt etwas höhere ladespannung als normale bleiplatte, kann man am ladegerät einstellen) in einem 3 liter diesel mit viel kurzstrecke und standheizungsbetrieb im winter. 2 mal pro woche hänge ich die batterie im winter dran (ladepins im motorraum) und so hat sie nun schon 6 jahre voll – ohne spürbare ermüdung.

Die ctec-geräte sind preislicher sicher recht hoch angesiedelt,aber bedienbarkeit, leistung und qualität sind ebenfalls aufhohem niveau. Habe nur gute erfahrungen mit diesen geräten.

Das ladegerät funktioniert einwandfrei. Durch die regenerations-funktion konnte ich meine batterie wieder “flott” machen. Einfach anschließen und der rest wird vom ladegerät erledigt. Dabei ist es deutlich kleiner als anderer ladegeräte.

Summary
Review Date
Reviewed Item
CTEK MXS 7.0 - Vollautomatisches Batterieladegerät (Grundladung, Erneuerung, Erhaltungsladung von Auto-, Caravan und Wohnmobilbatterien) 12V, 7 A - EU Stecker
Rating
4,0 of 5 stars, based on 166 reviews
Comments are closed.