Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar, Gute Lösung zwischen einfacher Soundbar und voller 5.1-Anlage

Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar, Gute Lösung zwischen einfacher Soundbar und voller 5.1-Anlage

Advertisements

“Coole kleine Anlage, leicht zu installieren, einfach in der Bedienung, vielseitig und prima Klang”

Die neue Sony HT-RT3 5.1 soundbar System ist eine einfachere und kostengünstigere Alternative zu den vollen Home Theater, vielversprechende 600 W Leistung durch die kombinierte Soundbar und Subwoofer für die hinteren Lautsprecher. Obwohl die Lautsprecher weiterhin in das System verkabelt haben, es verfügt auch über eine Bluetooth-Verbindung zum Streamen von Audio von allen Geräten.
Das System umfasst einen 3 ch soundbar als der wichtigste Knotenpunkt, mit einem Subwoofer für verbesserten Bass und zwei hintere Lautsprecher für ein ganzes Zimmer audio Erfahrung gekoppelt ist, zu einem deutlich günstigeren Preis als die meisten herkömmlichen 5.1-Systemen umgeben. Die HT-RT3 ist zudem mit einem S-Master Digitalverstärker ausgestattet Verzerrung zu minimieren.

Die Sony HT-RT3-Soundanlage kam sehr gut verpackt ins Haus. Der Aufbau und das Verlegen geht kinderleicht. Alle Anschlüsse sind entweder namentlich oder farblich gekennzeichnet. Innerhalb von ein paar Minuten ist alles angebaut und auch für Laien einfach. Sie nimmt nicht viel Platz in Anspruch und fügt sich gut ein. Die Steuerzentrale ist hier der Subwoofer. Man sollte also beim Aufbauen ihn so stellen dass man ihn gut mit der Fernbedienung erreicht.
Am einfachsten und besten funktioniert sie mit einem Sony-TV. Dort gibt es die sogenannte Bravia-Sync-Funktion. Ein mal angeschlossen, erkennt der TV sie und man muss nur noch ein mal diesen einschalten. Die Anlage wird automatisch eingeschaltet und teilweise gesteuert.

Advertisements

Der Klang ist für eine Anlage dieser Größe, Ausstattung und Preiskategorie wirklich sehr gut. Wir haben schon diverse Filme damit gesehen und stundenlang Musik-gehört und können echt nicht meckern.
Stromverbrauch (volle Lautstärke) bei uns gemessen mit einem handelsüblichen kleinen Messgerät zwischen 11 und 12 Watt. Das ist auch echt gut und vor allem günstig. Im Standby dann 20 min 2 Watt und dann nach der Abschaltung etwa noch 0,4W.

Produktmerkmale :

  • 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung
  • NFC und Bluetooth
  • Einfacher TV-Anschluss über einen HDMI ARC-Ausgang

Fazit:

Die Geräte und das Zubehör sind von guter Qualität, langlebig, sowie leicht aufzubauen und zu bedienen. Auch die kleine Anlage macht da keine Ausnahme. Uns gefällt sie sehr gut um im Heimkino Filme zu sehen oder Musik zu hören.

Jetzt bei kaufen

Comments are closed.